Mutter/Vater-Kind – Kinder als Begleitpersonen

Kinder im Reha-Zentrum Lübben? Für uns kein Problem!

Im Rahmen der Haushaltshilfe können Kinder bis zu 12 Jahren in unserer Klinik aufgenommen werden. Die Kostenübernahmeanträge sind vor der Maßnahme bei dem jeweiligen Leistungsträger einzureichen. Für Kinder ab 12 Jahre sind die Kosten privat zu tragen.

In der Klinik

Mutter/Vater/Kind-Zimmer

Das Reha-Zentrum Lübben gehört zu den wenigen Reha-Kliniken in Deutschland, die es Eltern ermöglicht, eine orthopädische oder onkologische Reha-Maßnahme mit Kind wahrzunehmen. Die mitreisenden Kinder werden nach vorhandenen Kapazitäten in Wohneinheiten mit getrennten Zimmern untergebracht.
Die Zimmer sind je nach Bedarf mit einer Wickelkommode, einem Gitterbettchen, einer Babywanne/Töpfchen, einem Hochstuhl, einem Laufgitter und einem Buggy ausgestattet.
Sofort nach dem Einchecken erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch ausführliche Informationen für Ihre Zeit mit Kind in unserem Haus.
Bitte vergessen Sie nicht, eine aktuelle Bescheinigung Ihres Kinderarztes, dass Ihr Kind frei von Krankheiten ist, mitzubringen.

Spielzimmer und Spielplatz

Für die Kleinen haben wir ein freundliches Spielzimmer eingerichtet und einen Spielplatz im Freien zum Toben – dies sind auch sehr beliebte Treffpunkte für Mütter, Väter und Kinder.
Ausstattung: Kindersitzgruppe, Spiele/Bücher, Fernsehgerät mit Videorecorder, Schulmaltafel, Mal- und Bastelutensilien, eigene Handwaschmöglichkeit, Elternsitzgruppe, große Sandlandschaft, Schaukel, Federwippe, Klettergerüst, Bobby-Cars, große Spielwiese, verkehrsfreie Zone, Dammwildgehege und Insektenhotel.

Selbstverständlich dürfen unsere Gastkinder gemeinsam mit den Eltern das Schwimmbad, die Sauna und die Turnhalle nutzen.

Essen mit den Kindern im Speisesaal

Der vorzeitige Einlass im Restaurant, kindgerechtes Besteck und Kinderhochstühle erleichtern den Eltern die gemeinsamen Mahlzeiten. Auch auf eventuelle Unverträglichkeiten und Allergien können wir in der Ernährung Ihrer Kinder eingehen. Bitte weisen Sie uns vor Anreise darauf hin.
Für das Frühstück in der Einrichtung empfehlen wir, eine Brotbüchse oder Einpackpapier für Ihr Kind mitzubringen.

Tagesbetreuung

Betreuung von Kleinkindern in der Kindertagesstätte »Gute Laune«

Ihre Kinder werden altersgemäß in der Woche in den jeweiligen Gruppen (0–3 Jahre Kinderkrippe, 3–6 Jahre Kindergarten, 5–6 Jahre Vorschulgruppe) betreut.
Seit vielen Jahren arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit der Kindertagesstätte »Gute Laune« zusammen. Sie überzeugt mit einer großen Grünanlage mit altem Baumbestand, einem Feucht-Biotop, Planschbecken und einer großen Außen-Erlebniswelt. Die Erzieherinnen kümmern sich liebevoll um Ihren Nachwuchs, auch wenn die Kinder noch keine Eingewöhnung in den Kindergarten haben.

Grundschule Lübben Klassen 1–6

In der »Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule«, die sich den sportbetonten Ansatz Leitsatz auf die Fahnen geschrieben hat, werden Ihre Kinder in der entsprechenden Klasse untergebracht.

Hort Grundschule Lübben

Nach den Schulstunden erfolgt die Betreuung im Hort, bei Spaß und Spiel. In den Ferienzeiten gibt es ein Ganztagsangebot mit vielen Aktivitäten und Überraschungen. Die geringen Zuzahlungen zu einigen Veranstaltungen in der Ferienzeit sind privat zu tragen.

Oberschule Lübben (Kliniknähe)

Neben dem Gymnasium ist die Spreewald-Schule eine von zwei weiterführenden Schulen in der Sekundarstufe I. Zurzeit werden hier rund 300 Schülerinnen und Schüler von ca. 25 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.
Die Spreewald-Schule ist eine integrativ organisierte Oberschule, das heißt, je nach Leistungsniveau werden in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch und Physik die Schüler auf unterschiedlichen Kursniveaus beschult. Im Wahlpflichtbereich gibt es die Angebote Französisch, Naturwissenschaften, Wirtschaft-Arbeit-Technik und Russisch.

Paul-Gerhardt-Gymnasium

Derzeit lernen ca. 500 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 7 bis 12 am »Paul-Gerhardt-Gymnasium«. Die Schule ist naturwissenschaftlich orientiert mit humanistischer Grundhaltung.

Förderschule für geistig Behinderte Lübben-Lubolz

»Selbstverwirklichung in sozialer Integration« heißt das Leitziel, nach dem die 16 Lehrkräfte ihre 48 Schützlinge unterrichten und betreuen. Unterrichtet wird in 6 Klassen, um in kleinen Gruppen auf die Mädchen und Jungen eingehen zu können. Kurs-, Wahl-, Computer- und Sprachunterricht gehören ebenso zum Angebot der Schule wie der Förderunterricht Reiten oder Wassergewöhnungsübungen. Daneben können die Schüler in Arbeitsgemeinschaften wie Töpfern, Theater, Seidenmalerei, Werken oder kreatives Gestalten ihren Interessen und Neigungen nachgehen.

Fahrdienst für Kinder

Unser hauseigener Fahrdienst bringt die Kinder morgens mit dem Klinikbus (Babyschalen, Kleinkindersitze und Kissen für Kinder bis 12 Jahre sind vorhanden) in die jeweilige Tageseinrichtung und holt sie am Nachmittag wieder ab. Bis dahin sind Sie, liebe Eltern meist mit Ihren Therapien fertig und können sich nachmittags sowie am Wochenende ganz entspannt um Ihren Nachwuchs kümmern.